Warum es so wichtig ist, dass du ein Ziel im Leben hast

Warum es so wichtig ist, dass du ein Ziel im Leben hast.

Ich glaube das es enorm wichtig ist, ein Ziel im Leben zu haben, das man verfolgt. Das ist nicht nur wichtig für dich selbst sondern auch, wenn es um das Thema Liebe und glückliche Partnerschaft geht.

Über die Jahre habe ich immer wieder gesehen, wie Beziehungen zerbrochen sind. Ich habe Frauen auf diesem Weg begleitet und es haben sich gewisse Muster ergeben. Ein Grund, der immer wieder dafür sorgt, dass es in Beziehungen zu Problemen kommt ist die Tatsache, dass die Frau ihren Partner über alles stellt …

More...

Das Problem, wenn der Partner das Wichtigste in deinem Leben ist​

Es ist nichts daran auszusetzen, dass der Partner die wichtigste Person in deinem Leben ist und es ist auch okay, wenn eure Beziehung auf deiner Prioritätenliste weit oben steht. Wenn du darüber hinaus aber vergisst auch ein eigenes Leben mit eigenen Zielen zu führen, dann gerät die Beziehung schnell aus dem Gleichgewicht.

Wir Männer fühlen uns geschmeichelt, wenn wir der Frau wichtig sind, aber wenn es zuviel wird, dann ziehen wir uns auch mal gern zurück.

Was du verstehen musst ist, dass jede Beziehung dynamisch funktioniert. Wenn du 90% gibst, dann bleiben ihm nur noch die restlichen 10%. Du organisierst alles, sorgst dafür, dass ihr euch regelmäßig seht, redest mit ihm über Gefühle und wie es euch geht und planst schon den nächsten gemeinsamen Urlaub? Was soll der Mann noch tun?

Nur, wenn du dein Investment in der Beziehung auf ein gesundes Maß runterschraubst, hat der Mann die Chance auch zu investieren. Und das ist wichtig, denn wir Menschen wertschätzen Dinge mehr, wenn wir sie uns verdient haben. Wenn wir etwas dafür leisten mussten.

Dein großes Ziel​

Hier kommt dein Ziel zum Einsatz. Indem du etwas hast, was dich außerhalb der Beziehung begeistert, hast du die Chance, ein gesundes Investmentverhältnis in der Beziehung herzustellen.

Wenn du spürst, dass der Mann sich zurückzieht oder es ihm mal zu viel wird, dann kannst du dich auf dein Projekt konzentrieren, statt dich stundenlang in Panik und Fragen darüber, wie es jetzt weitergehen soll zu verlieren.

Wenn es dir mal zu viel wird hast du auch eine tolle Möglichkeit Abstand zu gewinnen.​

Was ist dein Ziel?​

Hast du bereits etwas im Leben, dass dich begeistert? Ja, dann großartig! ​

Noch nicht. Dann wird es Zeit!

Wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst, dann würde ich dir für den Anfang empfehlen, offen zu bleiben. Schau dir verschiedene Dinge an. Probier vielleicht Yoga aus oder triff dich mit anderen Menschen, die sich ein eigenes Unternehmen aufbauen wollen - was auch immer es ist, was dich begeistert und interessiert.

Ein Mann möchte keine Frau ohne eigenes Leben und eigene Interessen

Ich habe mich neulich mit einem Freund unterhalten und wir kamen zu der Übereinkunft, dass wir Frauen ohne eigenes Leben und eigene Leidenschaften eher langweilig finden.

Sowas zeigt sich schon früh: beim ersten Date …

Wenn ich mit einer Frau in der Bar sitze, sie frage, was sie begeistert und sie mir sagt, dass sie das nicht wirklich weiß, dann werde ich sie wahrscheinlich kein zweites Mal wiedersehen.

Wahrscheinlich wünscht du dir einen tollen Mann. Erfolgreich, liebevoll, humorvoll, einen positiven, sozialen Menschen. Den kannst du haben. Du musst aber auch die Frau sein, die so eine Art von Mann anziehen kann und von alleine passiert das nicht.

Setz dir ein Ziel oder auch gern mehrere kleine und dann erlebe, wie toll es sein kann, wenn es neben der Beziehung noch andere Dinge gibt, die dich begeistern!​