Unsicherheit loswerden – so einfach kann es sein (Schritt für Schritt Übung)

Unsicherheiten … Ich bin mir sicher, jeder, der das hier liest, hatte an der ein oder anderen Stelle mal mit Unsicherheiten zu kämpfen. Vielleicht kämpfst du gerade damit. Vielleicht kämpfst du auch regelmäßig damit.

Unsicherheiten gehören zum Leben dazu, aber wenn sie sich auf uns selbst beziehen, dann können sie vieles kaputt machen. Wenn unser Fokus ständig darauf liegt, was wir noch nicht können, warum wir nicht gut genug sind etc, dann können wir die Welt, in der wir leben, kaum genießen oder wertschätzen.

Im heutigen Blogartikel möchte ich dir eine Anleitung an die Hand geben, mit denen du deine Unsicherheiten in den Griff bekommst, um endlich das Leben führen zu können, von dem du träumst.

Am Ende des Tages möchte ein Mann auch auf Dauer mit einer Frau zusammen sein, die sich selbst liebt und zufrieden mit ihrem Leben ist…​​

KOSTENLOSES ONLINE-COACHING

Werde zur Göttin der Lust - 6 Schritte, um GARANTIERT zu einer authentischen, lustvollen und sinnlichen Göttin zu werden, nach der dein Traummann vollkommen verrückt ist

Warum wir unsicher sind

In der heutige Zeit vergleichen wir uns stärker als je zuvor. Das ist so, weil es einfacher ist sich zu vergleichen, als je zuvor.

In sozialen Netzwerken sehen wir, wie unsere Bekannten scheinbar das Leben führen, dass wir nicht gestaltet bekommen.

Auch, wenn wir wissen, dass es nur ein Ausschnitt aus dem großen Ganzen ist, fühlen wir uns schnell unsicher und wie Versager.

Dann beginnt der Teufelskreis. Es kommen uns all die Dinge in den Kopf, noch nicht richtig sind, die wir noch nicht erreicht haben und schon geht es uns schlecht.

Von diesem Punkt aus wird es dann aber nicht besser, sondern nur noch schlechter. Wenn wir uns auf kontinuierlicher Basis nicht gut mit uns fühlen, dann sinkt unser Selbstvertrauen.

Wir vertrauen uns selbst nicht mehr, die Herausforderungen des Lebens anpacken zu können.

Wie du wieder positiver wirst und dich selbst liebst

Wenn du spürst, dass dir oft die Selbstliebe abhanden kommt, dann habe ich eine tolle Technik für dich.​

Setze dich jeden Abend 10 Minuten hin. Mach dir dazu gerne ein paar Kerzen an oder erschaffe anderweitig eine Umgebung, in der du dich wohlfühlst und zur Ruhe kommen kannst. Nimm dir jetzt Zeit und überlege dir, was du heute schönes erlebt hast.

Wofür bist du dankbar? Was waren außergewöhnliche Momente? Welchen tollen Menschen durftest du begegnen?

Finde mindestens drei Dinge, für die du dankbar bist an diesem Tag und schreib sie dir am besten auf.

Stelle dir diese Dinge, für die du dankbar bist, mit allen deinen 5 Sinnen vor - riechen, schmecken, hören, sehen, fühlen.

Dann schau ein bisschen weiter zurück und rufe dir in Erinnerung, was du schon alles geschafft hast und schönes erlebt hast. Tauche für ein paar Minuten in einen vergangenen Urlaub mit Freunden, der Beförderung auf der Arbeit oder dem romantischen ersten Date, mit deinem Partner ein. Nimm diese Situationen mit allen Sinnen wahr.

Was hast du gesehen?

Was gefühlt?

Was ist sonst noch passiert oder war auffällig?

Je genauer du die Situation vor deinem inneren Auge aufrufen kannst, desto stärker wird dich die Erinnerung berühren.

Nach den 10 Minuten kannst du wieder in deinen Alltag zurückkehren. Du wirst merken, wie dich diese kurze Zeit deutlich gestärkt hat. Der Effekt wird noch intensiver, wenn du dir regelmäßig Zeit nimmst. Wie ein Schneeball, der einen Berg runterrollt, nimmt der Effekt dieser Übung immer mehr an Fahrt auf.

Wenn du dich im Alltag dabei ertappst, dass dein Fokus auf das Negative gerichtet ist, dann halte kurz inne. Fokussiere dich neu. Was ist heute schon schönes passiert? Für was bist du in diesem Moment dankbar?

Diese Übung regelmäßig zu machen erfordert ein bisschen Willenskraft von dir. Du wirst dir aber selbst dankbar sein, wenn du dran bleibst!

Es ist sogar wissenschaftlich erwiesen, dass Dankbarkeit dein Leben nachhaltig verändert.

Mehr dazu kannst du dir in meinem Online-Coaching ansehen, damit du zu einer Frau wirst, die ihr Leben voller Glück, Dankbarkeit & Fülle lebt.