10 Zeichen, dass ein Mann sich in dich verliebt

Die wahre Liebe eines Menschen zu spüren ist ein tolles Gefühl. Umso besser wird, dass wenn man die gleichen Gefühle für diesen Menschen hat. Wäre da nicht dieses Problem, dass man einfach nicht herausfindet, ob Er oder Sie sich wirklich in mich verliebt.

In diesem Artikel tauchen wir tiefer in die Verhaltensweisen des Mannes ein, wofür ich dir 10 ziemlich deutliche Signale eines Mannes vorstelle.

Je mehr dieser Zeichen zutreffen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass er sich in dich verliebt, oder gerade dabei ist.

More...

1. Er will von dir so viel wie möglich wissen

Wenn seine Fragen weit über den klassischen Smalltalk oder oberflächigen Kram wie Beruf, Freunde und Hobbys hinausgehen, stehen die Chancen sehr gut. In dem Fall kannst du davon ausgehen, dass garantiert mehr in dir sieht als nur ein Lückenfüller oder eine Art Affäre.

Tiefgründige Fragen könnten folgende Themen betreffen:

- Lebensziele

- Wunderbare Erfahrungen oder grausame Erfahrungen

- Besondere Eigenschaften

- Geheimnisse

- Peinliche Verhaltensweisen

- Usw.

2. Er möchte dich öfter als 3 Mal die Woche treffen

2-3 Treffen pro Woche sind, zugegebenermaßen, schon recht viel. Besonders dann, wenn man einen Job hat und eventuell noch Hobbys nachgeht. Wenn 2-3 Mal für den Mann aber noch nicht genug sind, hast du ihn auf jeden Fall gecatcht.

Er hat das Gefühl, nicht genug von dir zu bekommen und möchte diese Zeit dazu nutzen, so viel wie möglich über dich zu erfahren.

3. Er meldet sich entweder direkt nach dem Aufstehen und/oder direkt vor dem Zubettgehen bei dir

Das bedeutet nichts anderes, als dass der Mann als aller erstes an dich denkt, wenn er aufsteht und als aller letztes an dich denkt, wenn er ins Bett geht. Wenn dies der Fall ist, ist ihm die Sache mit euch sehr ernst.

Immerhin sind morgens und abends genau die Zeiten, in denen man mit dem Kopf ganz woanders ist. Nämlich bei den Dingen, die einem persönlich wichtig sind.

4. Er will, dass du seine Freunde kennenlernst

Unterschwellig beinhaltet dieses Verhalten eine Menge Informationen. Dadurch signalisiert er nämlich, dass er dich (langfristig) in sein Leben eingliedern möchte.

Er stellt dich den Leuten vor, dessen Meinungen für ihn am wichtigsten sind. Ferner möchte er natürlich auch testen, inwieweit du dich in seinem Umfeld wohlfühlst.

Genau dieses Verhalten spiegelt sich meistens auch auf der anderen Seite wider. Nämlich bei deinen Freunden und Freundinnen.

5. Er will deine Freunde und Freundinnen kennenlernen

Wenn er möchte, dass du ein Teil seines Lebens wirst, wird er im gleichen Maße auch wollen, dass er ein Teil deines Lebens wird.

Indem er deine Freunde kennenlernt, lernt er dich von einer ganz anderen Seite kennen. Er möchte verstehen, woher genau du kommst und warum du so tickst, wie du tickst. Kommt es einmal so weit, möchte er sich natürlich auch vor deinen Freunden profilieren, damit diese ebenfalls ein gutes Bild von ihm haben.

6. Er will nicht, dass du andere Männer triffst

Dies ist eigentlich ein ganz einfacher Punkt. Wenn ein Mann nicht möchte, dass du dich mit anderen Männern triffst, dann ist er a) ein kleines bisschen eifersüchtig und b) ist es ihm wichtig, dass er der einzige Mann in deinem Leben ist/bleibt.

Ziemlich deutlich wird es dann, wenn er nächste Punkt auch noch eintritt.

7. Er will auch keine anderen Frauen treffen

Zugegeben, es ist nicht immer ganz ersichtlich für dich, ob er sich mit anderen Frauen trifft oder nicht.

Doch solltest du dies auf irgendeine Art und Weise herausfinden, bist du für ihn „die Einzige“.

Wenn er keine anderen Frauen daten möchte und dich so oft es geht sehen will, hat er nur Interesse an dir. Dieses Interesse erscheint ihm als Fass ohne Boden, denn er will mehr und mehr – und zwar nur von dir.

8. Dein Gefühl sagt dir, dass er sich in dich verliebt

Unsere Intuition ist ein machtvoller Signalempfänger, der in gewissen Situationen viel stärker ist, als unser logischer Verstand. Klar, wenn auch du über beide Ohren verliebt bist, wirst du die Situation etwas verzerrt wahrnehmen.

Doch wenn viele der oben genannten Punkte eintreffen und dein Gefühl dir sagt: „Ja, er ist verliebt in mich!“, dann ist die Sache eindeutig.

9. Er sagt dir, dass er dankbar ist, dich zu kennen

Komplimente hier und da sind beim Daten an der Tagesordnung. Doch dieser eine Satz sagt deutlich mehr aus.

Es sagt dir durch die Blume, dass du jetzt schon sein ganzes Leben bereichert hast. Wie soll das gehen, wenn ihr euch noch nicht so lange kennt? Da muss also sehr viel mehr hinter stecken.

10. Er sagt dir, dass er in dich verliebt ist oder dass er gerade dabei ist, sich in dich zu verlieben

Eindeutig! Ein Mann wählt diese Worte nicht, wenn er in dir nur eine Person „für ein bisschen Spaß“ sieht.